Neu bei uns: Skanlab

Der Skanlab ist ein Hochfrequenzgerät, das eine optimale lokale tiefe Wärme erzeugt, welche:

  • die lokale Durchblutung steigert,
  • Schmerzen lindert
  • die Elastizität des Gewebes stärkt und
  • die Beweglichkeit verbessert.

Die Therapie wird meistens mit Übungen und Muskeldehnungen kombiniert.

Folgende Schmerz- und Bewegungsprobleme können mit dem Skanlab behandelt werden:

  • Bandverletzungen
  • Muskelverspannungen
  • Muskelfaserrisse
  • Gelenkarthrosen
  • Hämatome
  • Tennisellbogen
  • Karpaltunnelsyndrom




V.I.P. Vorauer Institut für Physiotherapie · Spitalsstrasse 101 · 8250 Vorau · Tel.: 03337/2254-0 · Impressum

Zurück zur HTML-AnsichtSeite ausdrucken